Fernwartung


Fernwartung für jede Unternehmensgröße

Beam2Support wurde als Managed Service konzipiert und kann dadurch sowohl in Klein- als auch in Großunternehmen eingesetzt werden. Managed Service bedeutet für Sie, dass Sie weder neue Hardware noch neue Software kaufen müssen, denn die komplette Infrastruktur und Technologie für die erfolgreiche Fernwartung wird von uns zur Verfügung gestellt und von Ihnen gemietet. Durch unsere Flatrate-Tarife haben Sie sowohl stets eine volle Kostenkontrolle, egal wie oft oder wie lange Sie unsere Fernwartungssoftware nutzen, als auch einen sofortigen ROI ab der ersten Fernwartung.

Einfache, sichere und schnelle Fernwartung

Mit unserer Fernwartungslösung können Sie mit nur einem Klick eine Sitzung starten und direkt mit der Fernwartung beginnen. Sie müssen noch nicht einmal Änderungen an Ihrer Firewall, Ihrem Netzwerk oder Proxy-Servern vornehmen, denn Beam2Support verwendet neueste Tunneling-Technologien und funktioniert somit auch in Sicherheitsnetzwerken. Um mit der Fernwartung beginnen zu können, müssen Sie Ihrem Kunden lediglich Ihre von unserem Server zufällig generierte 9-stellige Sitzungsnummer mitteilen. Mit dieser Nummer kann sich Ihr Kunde dann direkt, ohne Softwareinstallation oder Konfiguration, über Ihre Webseite in die Sitzung einloggen. Für den Schutz Ihrer Daten sorgt dabei eine durchgängige 256-Bit-AES-Verschlüsselung.

Lassen Sie sich überzeugen

Testen Sie Beam2Support mit vollem Funktionsumfang unverbindlich und kostenlos für 7 Tage. Sie müssen sich nur für einen Testzugang registrieren, die Organisator-Software auf Ihren Computer laden und schon können Sie mit der Fernwartung beginnen.

Sollten Sie sich schon für Beam2Support entschieden haben, können Sie Ihre Lizenz ganz einfach über unseren Online-Shop bestellen.
Unternehmen | Impressum | AGB | Sitemap | Remote Support | Fernwartung | International Select Language English
Deutsch